Beratung

Besonders pflegende Angehörige im häuslichen Bereich stehen einer Versorgung des Pflegebedürftigen oft völlig ratlos und überfordert gegenüber. Eine Unmenge an Änderungen kommt auf alle Beteiligten zu. Hier gibt es viele Unsicherheiten und auch Ängste. Wer blickt bei diesem komplizierten Gesetzesdschungel noch durch? Steht ein Pfleggrad zu? Die korrekte Einstufung in einen Pflegegrad ist aber von enormer Wichtigkeit, da sich oft erst dadurch eine adäquate Versorgung des Pflegebedürftigen sicherstellen lässt.

Ich begleite Sie als Pflegecoach, und vermittele Ihnen im Dschungel von Paragraphen, Angeboten und Dienstleistungen das erforderliche Wissen, um Ihnen individuelle Möglichkeiten der Unterstützung aufzuzeigen und Ängste zu nehmen.

Kompetentes Coaching

Pflegecoaching ist eine Voraussetzung dafür, dass Pflegebedürftige in ihren häufig komplexen Problemlagen Orientierung, Transparenz und Sicherheit erlangen.

Ich biete Ihnen eine unabhängige, umfassende Beratung zu allen Fragen der Pflege, zu Leistungsansprüchen und Hilfsangeboten. Auch helfe ich Ihnen bei der Durchführung aller erforderlichen Schritte zur Sicherstellung der adäquaten, individuellen Versorgung Pflegebedürftiger. Ein Schwerpunkt meiner Beratung ist die Aufklärung zum Begutachtungsverfahren des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung (MDK).

Auf den folgenden Seiten finden Sie mein Leistungsangebot. Sie erhalten eine kompetente Beratung und Unterstützung in einer für Laien und auch Pflegefachkräfte komplizierten Materie zum fairen Preis und bestimmen selbst den Leistungsumfang.

Mein Angebot bezieht sich in erster Linie auf die Bundesländer Rheinland-Pfalz, Saarland, Hessen und Baden-Württemberg.

Haben Sie Anregungen oder Fragen zu meinem Leistungsangebot oder besteht zusätzlicher Informationsbedarf zu meinem Service, zögern Sie nicht, Kontakt mit mir aufzunehmen.

Aktuelle Informationen finden Sie auch unter meinem Blog: KochTorsten's BLOG: www.kochtorsten.wordpress.com